Welcome on the AutoNews
Only interesting and important auto news and car reviews

Lincoln MKC werden Umbenannt Corsair Mit 2020 Redesign

HomedeAuto NachrichtenLincoln MKC werden Umbenannt Corsair Mit 2020 Redesign

Der Lincoln MKC wird neu gestaltet für das Jahr 2020 Modell des Jahres, an welchem Punkt der amerikanische Autohersteller benennt das Fahrzeug Corsair.

Laut einem neuen Bericht von Automotive News, der Korsar crossover eine überarbeitete version des MKC, wurde gezeigt, dass Ford-Händler bei einem treffen in Orlando im Mai. Der Autohersteller hat sich entschieden, Graben die verwirrende ‘MK’ – Nomenklatur, die derzeit verwendet, um zu Kennzeichnen, seine Fahrzeuge zu Gunsten der Reise-Themen-Namensschilder wie Navigator, Aviator und Nautilus. Der Corsair-name, bezieht sich auf einen Piraten oder matrosen, von französischer Abstammung, ist im Einklang mit dieser Konvention – obwohl EINE der Quellen sagte Lincoln entscheiden konnte, den Namen zu ändern, bevor es in die Produktion geht in das Jahr 2020 als das Jahr 2021 Modell Jahr Fahrzeug.

SIEHE AUCH: Lincoln MKC Nachfolger Ausspioniert Prüfung für die Erste Zeit

Ford trademarked ‘Corsair’ United States Patent and Trademark Office im vergangenen Sommer, als Ford-Behörde-Meldungen, die Kreditvergabe einige Glaubwürdigkeit zu diesem Gerücht. Eine stark getarnt, MKC-size-Lincoln-crossover wurde auch ausspioniert Ende letzten Monats, die Bereitstellung weiterer Beweis der Autohersteller arbeitet an einem all-new compact crossover, der bald zum ersetzen der MKC, die eingeführt wurde, für das Jahr 2015 Modell Jahr.

Lincoln wird angeblich die Einführung einer aktualisierten 2019 MKC irgendwann in diesem Jahr, bevor die umbenannt, next-generation-version kommt im Jahr 2020. Die aktualisierte Fahrzeug ist mit der neuesten in Lincoln ‘ s in-car-Technologie und wird auch eine neue mesh-Gitter-design, EIN Berichte.

[Quelle: Automotive News, Ford Behörde]

Diskutieren diese Geschichte auf unsere Lincoln MKC Forum.