Welcome on the AutoNews
Only interesting and important auto news and car reviews

Wie machen das Cabrio mit Ihren Händen

HomedeTuningWie machen das Cabrio mit Ihren Händen

Позволительная Luxus

Historisch gesehen, dass die Besitzer von Cabrios in der Mehrheit waren Vertreter der Klasse der Elite, und selbst Kabriolett führten zu der Kategorie der Luxus, da die Preise deutlich höher als normale Autos. Aber das bedeutet nicht, dass, wenn Sie sind nicht erblich ist ein Nachkomme des Fürsten von Monaco, der Weg in die Welt-Elite der offenen Autos, die Sie geschlossen haben, weil es möglich ist, die Cabrio mit Ihren Händen. Alles hängt von Ihren Vorlieben, Flug kreative Gedanken und der verfügbaren Mittel. Also, wenn Sie ernsthaft darum, zu erneuern Auto in ein Cabrio, das auf die Sommer-Saison müssen die Vorbereitungen beginnen so früh wie möglich – Arbeit zu viel. Und zuerst müssen Sie entscheiden, mit Antworten auf die wichtigsten Fragen über:

  • Art der Karosserie.
  • Umfang der änderungen und Verbesserungen.
  • Die Gesamtkosten für Arbeit (einschließlich der mit dem Kauf eines Autos).
  • Ort speichern.

    Zu machen, Cabrio, sollten Sie berücksichtigen die Eigenschaften, die Ihr Auto

Um besser zu verstehen, was Sie wirklich brauchen, wenden wir uns an die Geschichte der Cabrios und deren erste Vertreter.

Essays über die Geschichte der

Die erste Erwähnung des кабриолетах stammt aus dem Anfang des XIX Jahrhunderts, als in Frankreich erschien leicht montiert Handwagen mit einem faltbaren Dach, die запрягалась ein Pferd. Später mit der zunehmenden technischen Fortschritt кабриолетами wurden als Doppel-oder mehr Autos mit Verdeck.

Cabrio – es-PKW-Cabrio

Moderne Cabrios sind in der Regel der weichen Vinyl-oder Leinen, und auch harten faltbar Dach. In diesen Fahrzeugen, vier, meist mit zwei Türen und sind Sie meist auf der Basis von Limousinen-oder Schrägheck.

Zusätzlich zu den oben genannten, gibt es diese Art von LKW-Aufbauten, auf deren Basis machen Cabrios:

  1. Phaeton – Outdoor-Karosserie, mit der sich Oberteil aus weichem Material. In den frühen zwanzigsten Jahrhunderts zu den wichtigsten Herstellern von waren Horch, Packard, Škoda.

    Cabrio in der Karosserie Phaeton

  2. Der TARGA – Variante des zweisitzigen Roadster mit abnehmbarem Dach, Heckscheibe und Bogen Sicherheit. Der hervorragendste Vertreter – Triumph TR4.

    Cabrio in der Karosserie TARGA

  3. Roadster – sportlichen Zweisitzer mit abnehmbarem Dach in weichen oder der Ausführung. Sind solche Autos, Chrysler und Ford.

    Cabrio als Roadster

  4. Der Raser – Einzel – oder Doppelzimmer Variante des Roadsters, weniger praktisch für die tägliche Fahrt. Ein Beispiel für einen solchen Auto auf dem heutigen Markt dient Mercedes-Benz SLR McLaren Stirling Moss.

    Cabrio in der Karosserie der Raser

Unabhängig von der Art der Sicherheit eines solchen Autos immer müssen erhöhte Anforderungen aufgrund Ihrer Merkmale, so dass die Erzeuger nichts mehr im Maschinen-Klasse Cabrio, wie man Sie auf Grund der verstärkten Karosserie Verwendung in der Konstruktion der Festplatte Heckscheibe oder stabilem Stahl-Bogen. Zu diesem Zeitpunkt werden wir im Detail werden in der Beschreibung der Maßnahmen für den Wiederaufbau der Auto Cabrio.

Was wir haben

Gut, mit den Typen der bestehenden Cabrios, dachten wir, aber was wirklich bietet uns die moderne KFZ-Markt und welche Modelle sind am besten geeignet für Ihre Modernisierung im Cabrio? Die Antwort auf diese Frage beginnen wir mit der heimischen Autoindustrie.

Die inländischen Hersteller

Im Fall von Fahrzeugen der sowjetischen und postsowjetischen Produktion möglich, zwei Szenarien:

  1. Kaufen ein fertiges Cabrio, eine begrenzte Anzahl von denen veröffentlicht in der Mitte des letzten Jahrhunderts, und machen Sie ihm Tuning, Neugestaltung, Custom – alles, was das Herz begehrt. Praktisch alle Vertreter der sowjetischen «Cabriolet» die Zeiten wurden für die Teilnahme an der militärischen Paraden oder, wie die persönlichen Autos der großen Führer. Wenn Sie eines der folgenden erhaltenen Exemplare, betrachten Sie sich als ein großer Glückspilz:
  • «Der Sieg» GAS-M20, 1949 Jh.
  • «Wolga GAZ-21, 1965, v., geänderte unter der Cabriolet-Variante.
  • Schwarze «Wolga» – Cabrio GAS-24, 1983 Jh.
  • «Die Möwe» GAS-13B und 14B. Angesichts der Tatsache, dass die Instanzen dieser Modifikation in der Welt gibt es nur drei – in Moskau, in der Krim und in Kuba, – scheint er mehr zu Informationszwecken.

    Die Cabriolets der sowjetischen Produktion – eine echte Rarität

  1. Wählen Sie auf dem Markt eine beliebige geeignete inländische Fahrzeug in gutem Zustand, etwas lernen, wie man ein Cabrio mit Ihren Händen und mit detaillierten überarbeitung. Zu den beliebtesten unter den Handwerkern gehören:
    • UAZ-3151 1995 Jh. – Dank der Einfachheit der Abnahme des Daches. Nur ein paar Tasten und 20 Minuten Zeit.
    • «ZAZ» der zweiten Generation – die gute alte «zaubern».
    • «Wolga» – alle auf dem Markt verfügbaren Modelle.
    • «VAZ» – Lada die meisten Modelle.

Importierte Autos

In der Auswahl von importierten Autos kann man auch entweder bleiben auf vorgefertigten Varianten, wie z.B. Opel Ascona in der Karosserie Cabriolet oder Ford Escort Cabrio oder engagieren Verfasser Umarbeitung. Für diese Ziele, die geeignet sind Modelle:

  • Opel Monza, Manta, Ascona).
  • Audi (Coupe, C2).

    Einige der besten Bewerber sind die Limousinen von Opel

Diese Liste kann man fortsetzen, obwohl die hier vorgestellten Modelle benötigen weniger Investitionen in die Nacharbeit und in der Variante Schrägheck sehen viel spektakulärer aus.

Endlich kommen wir zum Kern der Sache: wie machen die Maschine Cabrio, nämlich den Anweisungen Schritt für Schritt bei der Modernisierung von Auto.

Aktionsplan

Bevor Sie eine aus der Limousine, Cabrio, Sie ist zu berücksichtigen, dass das Cabrio ist nicht nur eine Maschine, die mit свинченной (спиленной) Dach und komplexe Konstruktive änderung an der Karosserie mit erhöhten Anforderungen an die Verstärkung der letzten, die die Sicherheit der Fahrgäste und Fahrer. Vor allem, wenn es darum geht, über änderungen in der Fabrik Entwurf in einer privaten Werkstatt. Also, du brauchst:

  • Ein Auto, das Sie in ein Cabrio verwandeln.
  • Mechanische Werkstatt oder ausgestattetes Garage mit allen notwendigen Werkzeugen.

    Ohne Werkstatt oder mit Garage nicht verzichten

  • Zeichnungen, Muster.
  • Geschickte Hände.

Sie können jetzt direkt erleben Sie die Registrierung Bearbeiten.

Verstärken Karosserie

Neben der unmittelbaren Funktion bei der Umsetzung der Schutz der Passagiere vor wind und Regen, das Dach auch verleiht dem Fahrzeug die notwendige Steifigkeit. Und das bedeutet, dass nur спилив Dach, setzen Sie gefährdet die Haltbarkeit des Autos und für seine Sicherheit. Deshalb müssen Sie einfach folgendermaßen vor, um die Verstärkung der Karosserie Ihre Zukunft Cabrio:

  1. Machen Sie einen verstärkten Rahmen von zwei mächtigen Holme, приварив Sie parallel zueinander an der Unterseite der Maschine. Alternative ist лонжеронам kann dazu dienen, die Verbindung der Knoten der Befestigung des Motors und der Boden des Autos Stahlrohr Querschnitt von mindestens 20 mm, Wandstärke 3 mm Zum gleichen dickeren Rohren, mit einer Stärke von 4 mm, müssen Sie verbinden den Boden mit багажным Abteilung.
  2. Stärkung der Rahmen der Windschutzscheibe.
  3. Stärken und aufkochen hinteren Türen, wenn Sie stellen in der viertürige Cabrio Auto.
  4. Anschweißen an der Karosserie harte Wand, damit die Aufteilung der Kofferraum und das innere Volumen der Karosserie.
  5. Verstärken Sie die Stromschnellen.
  6. Zusätzlich installieren die senkrechten Röhre, welche von der Grenze, wo endet der Rahmen der Windschutzscheibe auf den Boden des Autos.
  7. Verstärken den vorderen Türen haltbaren Rahmen.
  8. Sie schaffen eine starke Balken, den Umschlag der Sitze.

Diese änderungen führen zu einer deutlichen Erhöhung des Gewichts des Fahrzeugs, so dass die Hoffnung auf die Verbesserung der Eigenschaften der Geschwindigkeit und der Dynamik. Achten Sie besonders auf die Qualität der Karosserie: es ist wichtig, um in den Bereichen Schweißen war es nicht Rost.

Entfernen Sie die heimische Dach

Das Dach kann nur nach der Verstärkung der Karosserie

Nur, nachdem Sie haben alle erforderlichen Maßnahmen zur Verstärkung der Karosserie, Dach demontiert. Sie können teilweise ausbauen, dabei verlassen Sie die Seitenteile. Windschutzscheibe mit Rahmen bleibt auch. Hinter den vorderen oder den hinteren Plätzen installiert Stahl-Bogen-Sicherheit.

Installieren Sie den Mechanismus der Entfaltung der Markise

Diese Funktion berechnen ist schwierig genug, aber mit der richtigen Geschick gelingt alles. Zunächst freuen uns auf die Vorlage, nach der die fertigen Bogen, nach denen die Muster auf der nahen Markise aus Leder, Vinyl, oder Double-Layer aus wasserdichtem Leinen.

Aktualisieren Salon

Nachdem Sie stellen die Show Innenraum des Autos, die er schon beginnt eine Rolle zu spielen, Ihre Visitenkarte, immer zieht die Aufmerksamkeit der anderen. Es wird empfohlen, обтягивать Salon hochwertigem Leder oder кожзаменителем leuchtenden Farben, da neben der ästhetischen Eigenschaften muss eine größere Widerstandsfähigkeit gegen ausbleichen in der Sonne, aber auch sein, undurchlässige und beständig gegen wind und Regen.

Salon aktualisierten Auto muss gut Aussehen

So, die Einhaltung einfacher Regeln und mit dem richtigen Maß an Ausdauer, werden Sie in der Lage, seinen lang gehegten Traum in die Realität umzusetzen. Und das bedeutet nicht unbedingt, lag eine ordentliche Summe, weil alles, was Sie benötigen ist ein wenig Ersparnisse auf ein gebrauchtes, aber gut erhaltenes Auto, das minimale Niveau der Fähigkeiten, Kreativität, und das wichtigste – Ihre Wunsch.

Und welche Träume und Pläne für die Zukunft entwickelt haben? Teilen Sie Ihre Meinung, indem Sie einen Kommentar unter diesem Artikel.